2015
 
Volker Reining
<< zurück zur Liste
 
 

 

 

 

 

 

 

  Unter vielen Bewerbern wurde der 38 Jährige Volker Reining
neuer Klotzkönig der St.-Walburgis-Sch├╝tzen 2015.

...Klotz fällt spät nach dem Schuss.
   
 

Volker Reining hatte gar nicht geschossen.


RAMSDORF. Beim Vorüben der St.-Walburgis-Schützen im Böllerbüsken haben 324 Schützen den neuen Klotzkönig ermittelt.
Kurios: Nachdem sein Vorgänger und Stammtischkollege, Andre Jünck-Konniger, den Schießstand verlassen und Volker Reining angelegt hatte, fiel der Klotz bereits vor dem Schuss. Präsident Heinrich Schmeing erklärte per Mikrofon noch einmal die Regularien: „Wer am Gewehr steht, ist König.“ Somit stand mit dem 291. Schuss Volker Reining als Klotzkönig fest. Im Anschluss wurde der Holzstern aufgehängt und der Wettkampf der Frauen um das Amt Sternenkönigin eröffnet. Judith Spier brachte den Stern zu Fall. Um 20 Uhr folgte der Abmarsch zum Burgplatz. In Begleitung des Ramsdorfer Spielmannszugs, des Musikvereins Velen und Zuschauern präsentierten sich die Neu-Majestäten beim Ehrentanz auf dem Burgplatz.