1999 / 2000
     
  Heinz Kerkhoff und Angelika Dehling << zurück zur Liste
     
 

 

Throngefolge:

Wolfgang Dehling und Annette Kerkhoff,
Jürgen und Gerlind Dehling,
Wolfgang und Maria Kerkhoff,
Otto und Brigitte Klumpjan,
Josef und Monika Knuf,
Andreas und Heike Lehmkuhl,
Udo und Agnes Lehmkuhl,
Martin und Elisabeth Osterkamp,
Albert und Monika Osterkamp,
Wlli und Gisela Osterkamp,
Werner und Ulla Schäpers,
Tomas und Claudia Seeger,
Manfred und Petra Vahlenkamp,
Josef und Edeltraud Bödder.

 

 

 

     
 

Die drei besten Schützen:

Krone: Udo Selting,
Zepter: Manfred Seeger,
Apfel: Bernhard Brengenberg .

     
   
     
   
 
 

Heinz Kerkhoff trat in den Fußtapfen des Opas.
Spannendes Vogelschießen  / Angelika Dehling ist Königin

Ramsdorf (git). „Jetzt geht’s los...“ intonierten Mitglieder des Spielmannszuges Ramsdorf als ihr Vorsitzender Heinz Kerkhoff auf dem schmückenden Holztadler zielte. Die anfeuernden rufe zeigten offensichtlich Wirkung: Mit dem 334. Schuß holte Kerkhoff gestern um 13:55 Uhr die Überreste des Vogels von der Stange. Zur Mitregentin wählte sich der neu König des St.-Walburgis Schützenverein Ramsdorf-Stadt Angelika Dehling. Zu den ersten Gratulanten zählte Heinz Lübbering. Der stellvertretende Schützenvereins Präsident hatte sich hatte sich zuvor mit Kerkhoff einen spannenden Kampf um die Regentschaft `99 geliefert. Zahlreiche Zuschauer erlebten ein zweieinhalb stündiges Vogelschießen auf dem Gelände im Stadtwald. Der Vogel von Heinz Hilgenberg-Vogelbauer,  „Vereinsschreiner“ und Silberkönig in einer Person steckte jede Mengel Blei weg. Udo Selting sicherte sich die Krone, Manfred Seeger das Zepter und Bernhard Brengenberg „Klotzkönig“ den Apfel. Spannend wurde es nach der Schießpause. Beim Duell Lübbering/Kerkhoff hatte Letzterer das Entscheidende Quäntchen Glück und traf ins Schwarze. „Vor 39 Jahren hatte Opa Heinrich den Vogel abgeschossen“, strahlte der 43 jährige Bankkaufmann. Ihm zur Seite steht als Königin die Kinderkrankenschwester Angelika Dehling.
Zum Throngefolge gehören: Jürgen und Gerlinde Dehling, Edeltraud Hessling und Josef Bödder, Wolfgang und Maria Kerkhoff, Otto und Brigitte Klumpjan,  Josef und Monika Knuf, Andreas und Heike Lehmkuhl, Martin und Elisabeth Osterkamp, Albert und Monika Osterkamp, Willi und Gisela Osterkamp, Werner und Ulla Schäpers, Thomas und Claudia Seeger, Manfred und Petra Vahlenkamp,  Annette und Wolfgang Dehling.
Kaiserwetter begleitete das Fest der Walburgis-Schützen Ramsdorf-Stadt, tolle Stimmung herrschte während der Veranstaltungen. Tage zuvor hatte es an der Vogelstange noch nicht nach Feiern ausgesehen: das jüngste Unwetter knickte Pappeln um, brach Kronen heraus.... Beim großen Arbeitseinsatz räumten Vereinsmitglieder auf, unterstützt von der Feuerwehr und vom Bauhof.

     
  B.Z. Bericht vvom 13. Juli 1999